Herzlich willkommen im Certosa Verlag

Der 2010 gegründete Certosa-Verlag gehört weltweit zu den wenigen seiner Zunft, der sich ausschließlich der Veröffentlichung von Musik von Komponistinnen verschrieben hat, wobei Werke der musikalische Avantgarde sowie bislang ungedruckte ältere Musikhandschriften des 18.-19. Jahrhunderts Schwerpunkte des Verlagsprogramms bilden.

  • Szönyi, Erzsébet
  • Ptaszyńska, Marta
  • Loudová, Ivana
  • Kralik von Meyrswalden, Mathilde
  • Van de Vate, Nancy
  • Jež-Brezavšček, Brina
  • Izarra, Adina
  • Fernández Vidal, Carme
  • Diemer, Emma Lou
  • Austin, Elizabeth R.
  • Agudelo, Graciela
  • Anghelescu, Veronica
  • Bruzdowicz, Joanna

Newsletter

Aktuelles

  • Neues Werk bei Certosa – MEHR
  • Jubilarinnen bei Certosa im April – MEHR
  • CD Empfehlung – Joanna Bruzdowicz – 16 Tableaux d’une Exposition Salvadoe Dali – MEHR
  • Lexikon Klaviermusik von Komponistinnen
  • Neue Komponistin bei Certosa Irma Urteaga mit Tangoforte
  • Rezension sterneraunen von Eva Känzig in: Üben & Musizieren, Ausgabe 5/2015 – MEHR