Wurmbrand-Stuppach, Stephanie von – Walzer

11,00 

certosa-download

Wiederauflage
(hrsg. v. Dieter M. Backes)
Nach dem 1872 bei J. P. Gotthard/Wien erschienenen Erstdruck. Klassischer Wiener Walzerzyklus Strausscher Prägung in geschlossener Form mit langsamer Indroduction, fünf poetisch unterschiedlichen Walzern und einer virtuosen Coda, die auch motivisch den Anfang wiederaufgreift.
Schwierigkeitsgrad: 3-4
Dauer: ca. 4’
ISMN: 979-0-50224-157-5