Weichsell-Billington, Elizabeth – Sonata I op. 2

8,00 

certosa-download

Produktbeschreibung

Revidierte Neuauflage
(hrsg. v. Dieter M. Backes)
Kann diese Sonate in G-Dur der berühmten englischen Sängerin und Komponistin Elizabeth Weichsell-Billington zwar noch mehr oder minder große Einflüsse ihrer beiden Londoner Lehrer Johann Christian Bach bzw. Johann Samuel Schroeter nicht ganz verleugnen, so lässt sie jedoch zugleich schon mit einer eigenständigen Formgebung und individuellen Klangsprache aufhorchen.
Schwierigkeitsgrad: 3
Dauer: ca. 7‘