Kralik von Meyrswalden, Mathilde – Fünf Klavierstücke

14,50 

Produktbeschreibung

Fünf Klavierstücke

  • Festmarsch
  • Träumerei
  • Liedchen
  • Intermezzo
  • Gavotte

Certosa Verlag KvM3
ISMN: 979-0-50224-071-4
Revidierte Neuauflage
(hrsg. v. Dieter M. Backes)

Fünf spätromantische, pianistisch reizvolle Genre-Stücke mit unterschiedlichem – teils pathetisch-heroischen (Festmarsch), lyrisch- gesanglichen (Träumerei / Liedchen), erregt-drängenden (Intermezzo) oder auch tänzerisch-lebhaften (Gavotte) – Stimmungsausdruck, von denen der D-Dur Festmarsch – komponiert zum Namenstag von Franz Liszt anlässlich seines Besuches im Wiener Konservatorium im Jahre 1878 – von diesem durch einen Kuss auf die Stirn der Komponistin nobiliert worden ist.

Schwierigkeitsgrad: 4-5
Dauer: ca. 18‘