Cibbini-Kozeluch, Catharina – Six Valses op. 6

15,00 

certosa-download

Revidierte Neuauflage
(hrsg. v. Isolde Weiermüller-Backes)
6 kleine, aus 2 Reprisen zu je 8 Takten bestehende Walzer mit vielen harmonischen Feinheiten, die – vergleichbar mit Schubertschen Walzerfolgen – zwischen Konzert- und Gebrauchsmusik anzusiedeln sind. Dabei ist eine zyklische Aufführung anzustreben, damit diese aparten Stücke ihre volle Klangwirkung entfalten können.
Schwierigkeitsgrad: 2-3
Dauer: ca. 7’
ISMN: 979-0-50224-020-2